Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Allergien vor dem Handy(Plastik)?

  1. #1

    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    1

    Standard Allergien vor dem Handy(Plastik)?

    Mein Sohn (7 Jahre alt) beklagt sich immer über brennende Augen nachdem er seine "Smaprtphone Games" Zeit hatte.. dies war allerdings bis vor 2-3 Monaten noch nicht so.

    Könnte es sein, dass er auf das Plastik im Handy allergisch geworden ist? Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.. wenn dem so wär müsste er die brennenden Augen ja auch bei sehr vielen anderen Gegenständen haben. Vielleicht blinzelt er auch einfach zu wenig wenn er am Smartphone ist und deshalb trocknet sein Auge aus?

    Hat jemand vielleicht ähnliche Probleme und eventuell ne Lösung?

  2. #2

    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    27

    Standard Allergie

    Hi,
    Ich würde ihn mal einem Augenarzt vorstellen, Bildschirm angucken ist sehr anstrengend und es könnte sein, dass er eine unerkannte sehschwäche hat und für solche Aktivitäten eine Brille benötigt. Allerdings weiss ich nicht ob ein siebenjähriges schon Smartphone Zeit braucht. Unsere Kinder bekommen erst ab Klasse 5 ein Handy weil die Schule dann so weit weg ist und der Bus ja mal verpasst werden kann.
    LG Jenny

  3. #3

    Registriert seit
    23.04.2018
    Beiträge
    3

    Standard

    kann gut sein..man weiß ja nie so recht was da wirklich drin ist

  4. #4

    Registriert seit
    05.06.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Es kommt auch darauf an wie lange die Kinder am Smartphone sitzen. Ich denke mal in dem jungen Alter entwickeln sich die Augen erst und die Smartphone Sessions sind sehr nachteilig. An deiner Stelle würde ich einen Augenarzt kontaktieren, da es schlimm ausgehen kann.
    Cogito ergo sum.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •